Locker

Zeigt alle 23 Ergebnisse

    Wildlocker Buttolo Blatter

    für Fiep und Angstschrei. Gummiball, mit Anleitung

    Wildlocker Buttolo Universal Mund Blätter

    Der Buttolo - Mundblatter ist in der Jagdpraxis, im Vergleich zum Buttolo Gummiball, noch vielseitiger verwendbar.

    Er besteht aus einem halbrunden ausgehöhlten Kunststoffkörper, der mit 2 Bakelitzungen abgedeckt ist.

    Wildlocker Ente

    Locker, Ente, Holz

    Wildlocker Faulhaber Elster

    Locker, Elster, Plastik

    Wildlocker Faulhaber Fiep

    Locker, Fiep, Plastik

    Wildlocker Faulhaber Gans

    Locker Gans, Plastik

    Wildlocker Faulhaber Hasenklage

    Hasenklage Plastik

    Wildlocker Faulhaber Schwarzwild

    Locker, Schwarzwild, Plastik

    Wildlocker Faulhaber Steinkauz

    Locker, Steinkauz, Plastik

    Wildlocker Hubertus Birkhahn

    Für Birkhahn aus vernickeltem Leichtmetall.

    Wildlocker Hubertus Fuchsreize

    Hasenklage aus Holz, kombiniert mit Mauspfeifchen aus Kunststoff

    Wildlocker Hubertus Fuchsreize Mauspfeife

    Das schlichte Mauspfeifchen von Hubertus ist aus Kunstoff gefertigt und stellt eine qualitativ hochwertige und dennoch günstige Alternative zu anderen Mauspfeifchen dar.  Neben dem geringen Gewicht des Mauspfeichens ist vor allem die einfache Spielweise ein erheblicher Vorteil des Lockers.

    Wildlocker Hubertus Haselhuhnlocker

    Haselhuhnlocker aus vernickeltem Messing. Im Sommer ideal zur Jungfuchs Bejagung.

    Wildlocker Hubertus Hühner

    Hubertus Hühnerlocker Rebhuhn Metall vernickelt, ideal zum locken von Rebhühnern 

    Wildlocker Hubertus Reh-Fiep

    Fiep-Rehblatter, Weichselholz, mit Regulierschraube

    Wildlocker Hubertus Reh-Fiep

    Kunsthorn, verstellbar von Kitz- auf Brunftruf, mit Schalldämpferkugel

    Wildlocker Hubertus Reh-Fiep

    Kunsthorn, verstellbar von Kitz- auf Brunftruf, mit Plastik-Etui.

    Wildlocker Hubertus Taube

    Hubertus Taubenlocker Holz

    Wildlocker Nordic Hind

    Ein neuer Locker, der speziell entwickelt wurde, um das Angstgeschrei eines Rotwildkalbes zu imitieren. Dieser Laut bewegt das Rotwildrudel dazu, sehr nahe zuzustehen und oft auch zu mahnen. Vor allem in Gebieten mit hoher Rotwilddichte sehr erfolgreich getestet. Der Locker ist ebenso für Sikawild während der Brunft zu verwenden. Einfache Handhabung. 166594

    Wildlocker Nordic Roe

    Produktinformationen "Nordik Roe Blatter"

    Der Blatter des Herstellers Nordik Predator ist speziell für die Jagd auf den Rehbock während der Blattzeit konstruiert.

    Es sind alle Laute vorgestimmt, die man für eine erfolgreiche Bockjagd braucht. Die Tonhöhe lässt sich regulieren, indem das Gummiband zwischen den beiden äußeren Schienen verschoben wird.

    Der aus Kunststoff gefertigte Korpus des Blatters bietet eine hohe Stabilität und ist temperaturbeständig. Der Locker ist unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit. Er zeichnet sich durch Klangtreue und klare Laute aus und ist besonders einfach in der Handhabung.

    Der Nordik Predator Roe Blatter im Überblick

    • Artikelname: Nordik Roe - Roebuck call
    • Hersteller: Nordik Predator
    • Hersteller-Artikelnummer: 201
    • Material: Kunststoff
    • einstellbare Tonhöhe
    • vorgestimmt
    • für die Blattjagd auf den Rehbock
    • einfache Handhabung
    • optimal auch für Anfänger geeignet

    Wildlocker Weisskirchen 510512 Vogelangstruf

    Der Vogelangstruf von Weisskirchen ist für alles fleischfressende Raubwild geeignet. Er eignet sich hervorragend für die Jungfuchsbejagung und im Herbst - Winter für Altfüchse und Marder. Das verwendete heimische Kirschholz überträgt die natürlichen Töne optimal. Der gemischte Klageruf eines Singvogels weckt den Beuteneid von Fuchs - Marder - Marderhund - Waschbär u.s.w.

    Wildlocker Weisskirchen 510524 Fiep Blätter

    Fiep-Piu-Rehblatter mit Stellschraube.

    Man erreicht den Piu-Ton, wenn man beim Hineinblasen blitzschnell die Schraube kurz nach links dreht. Beim Kitzangstfiep die Schraube nach rechts drehen und lang gezogen jämmerlich hinein blasen. Nur drei oder vier mal. Das ist in der Natur auch so, nach ein paar Klagelauten hat der Fuchs oder Sau das Kitz getötet.

    Wildlocker Weisskirchen Fuchsflöte

    Die Fuchsflöte (Ranzlaut) imitiert das feine Winseln einer ranzigen Fuchsfähe. Beste Anwendungszeit: November bis Weihnachten und nach der Hauptranz im Februar. Es reagiert nur der Fuchsrüde darauf