Walther EFC3r

Kategorie:

Beschreibung

Die Taschenlampe EFC3r gilt als Leuchtriese unter den vielseitigen Lampen von Walther und eignet sich ideal für anspruchsvolle Situationen wie etwa Jagden und anderen Outdooraktivitäten mit hohem Lichtbedarf.

Ausgestattet mit vier im Lampenkopf sitzenden LEDs mit fixem Linsensystem, gewährt die EFC3r mit maximal 3000 Lumen eine bestmögliche Ausleuchtung in Reichweite und Leuchtbreite.

Betrieben wird die Taschenlampe mit einem Akku Typ 21700, der über eine USB-C-Buchse wieder aufgeladen werden kann. Bei unter 25% Restspannung gibt die Restkapazitätswarnung ein Signal ab.

Zusätzlich verfügt die Lampe über 5 Helligkeitsstufen (10/50/200/1000/3000 Lumen) sowie den Sondermodi Stroboskop und Beacon. Hierbei erfolgt die Aktivierung über den Seitenschalter, wohingegen die Funktionen Ein/Aus und Momentlicht über den Heckschalter gesteuert werden. Durch einen Lichtstärkenspeicher wird zudem sichergestellt, dass die EFC3r immer auf der zuletzt genutzten Stufe startet.

Die Taschenlampe besitzt ein robustes Aluminiumgehäuse, das sowohl hartanodisiert als auch wasserdicht (IPX8) ist. Darüber hinaus bietet der abnehmbarer Edelstahlclip einen angenehmen Tragekomfort.

Im Lieferumfang enthalten:

  • Nylonholster
  • Handschlaufe
  • Li-Ionen-Akku 21700
  • Ladekabel
  • Ersatzdichtung

Technische Daten:

  • Lichtleistung: 10/50/200/1000/3000 Lumen
  • Leuchtdauer max. 110 Std.
  • Leuchtweite: max. 180 m
  • 4 Leuchtmodi: Niedrieg/Mittel/Hoch/Turbo + Strobe und Beacon
  • Kompatible Akkus/ Batterien: 21700
  • Chip: Luminus SST40
  • wasserdicht nach IPX8
  • mit Lichtstärkenspeicher
  • Restkapazitätswarnung bei unter 25% Restspannung
  • Lampenkopf-Ø: 34 mm
  • Länge: 137 mm
  • Gewicht: 170 g

Noch Fragen zu diesem Produkt?

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Walther EFC3r“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.